Unvergleichliche Monica Bellucci versichert, dass sie sich mit dem Altern abgefunden hat

Monica Bellucci lässt die Herzen höher schlagen, indem sie ihre unglaubliche Figur auf dem Cover der Mai-Ausgabe von Elle Spain präsentiert.

ezgif.com-avif-to-jpg-converter - 2024-04-18T210029.548.jpg (122 KB)

In einem Interview mit der Zeitschrift versicherte die 59-jährige Monica, dass sie sich mit dem Altern abgefunden hat. «Ich bin wie alle anderen: Ich sage mir, dass es nutzlos ist, gegen das zu kämpfen, was stärker ist als ich. Das biologische Alter hat Konsequenzen: Wir genießen nicht mehr die Vorteile der Jugend. Es gibt eine körperliche, natürliche Transformation, und es kommt der Moment, in dem man sie akzeptieren muss. Es ist wichtig, sich weiterhin gut zu fühlen und das zu tun, was mir gefällt und mich stimuliert.»

1-ezgif.com-avif-to-jpg-converter (94).jpg (53 KB)

Obwohl Monica für ihre unglaubliche Schönheit bekannt ist, bestand sie darauf, dass ihr Erfolg nicht nur auf ihr Aussehen zurückzuführen ist. «Ich bin 59 Jahre alt und arbeite immer noch, daher glaube ich nicht, dass es nur um Schönheit geht. Die anfängliche Neugier wird nachlassen, wenn nichts anderes dahintersteht.»

2-ezgif.com-avif-to-jpg-converter (66).jpg (80 KB)

Sie gab zu, dass sie Wein, Pasta und gelegentliche Pilates-Sessions lieber mag als anstrengende Workouts und restriktive Diäten. «Ich bin nicht besessen. Ich war schon immer eine Frau mit üppigen Kurven und war nie dünn, das ist meine Natur. Und ich möchte würdevoll altern. Wenn man 50 oder 60 ist, sind die Bedürfnisse nicht mehr die gleichen wie in den Zwanzigern.»

3-ezgif.com-avif-to-jpg-converter (52).jpg (142 KB)

Sie sprach die traditionelle Tendenz in der Filmindustrie an, Frauen über einem bestimmten Alter zu ignorieren.

4-ezgif.com-avif-to-jpg-converter (30).jpg (115 KB)

«Heute haben wir die Freiheit, unsere Weiblichkeit so auszudrücken, wie wir möchten. Ich verändere mich im Laufe der Zeit, ich entwickle mich weiter. Aus einem Mädchen wirst du eine junge Frau, eine Mutter, eine reife Frau… Aus filmischer Sicht erschien ich mit 50 Jahren in zwei Filmen — ‘On the Milky Road’ von Emir Kusturica und ‘The Ghost’ von Sam Mendes. Diese Regisseure gaben mir dynamische Rollen und die Möglichkeit, die Brücke von 50 zu überschreiten, was für eine Schauspielerin nicht einfach ist.»

(Visited 21 times, 1 visits today)