Johnny Depp inspiziert eine mittelalterliche italienische Burg im Wert von 4 Millionen Dollar

«Johnny Depp hat ein mittelalterliches Landburg in Italien ins Auge gefasst und hofft, sie für 4 Millionen Dollar zu erwerben, berichtet die New York Post.

Depp wurde die Burg von Montalto Dora von dem Schauspieler Riccardo Scamarcio gezeigt, der die Hauptrolle in Depps biografischem Film über den Künstler Amedeo Modigliani spielt.

Die Festung erstreckt sich über 22.000 Quadratfuß und verfügt über 11 Schlafzimmer und eine Kapelle aus dem 15. Jahrhundert und wurde kürzlich nach einem umfangreichen Restaurierungsprozess zum Verkauf angeboten.

Aber der Bürgermeister von Montalto Dora äußerte Bedenken, dass Depp sie kaufen könnte. ‘Ein Prominenter, der ein historisches Denkmal wie die Burg von Montalto Dora kauft, würde viel Aufmerksamkeit auf diese Gegend lenken, aber wir sind uns nicht sicher, ob dies die richtige «wirtschaftliche Synergie» für die Gemeinde wäre’, sagte Renzo Galletto der Post. Er stellte klar, dass das Anwesen privat verkauft wird, und die Stadt mit einer Bevölkerung von 3.300 Personen werde ‘absolut neutral zu jedem Immobilienverkauf’ bleiben.»

(Visited 1 times, 1 visits today)